Archiv des Autors: Zufall

Über Zufall

Weiblich, geboren am 6. April 1975, wohnhaft in Berlin.

Would I Lie To You?

Weil man ja nicht einfach alles glauben soll, was Politikerinnen und Politiker so dahinsagen, habe ich mich mal bei der indischen Botschaft erkundigt, ob sie tatsächlich keine Gesetze gegen Kindesmissbrauch und die Verbreitung von Kinderpornographie haben. Hier die Antwort: Dear … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonst so | 1 Kommentar

Herr Dörmann von der SPD

Vorgestern las ich diesen Artikel bei heise online mit dem Titel: Koalition in entscheidenden Punkten über Kinderporno-Sperren einig. Darin fand sich unter anderem dieser lustige Absatz: Die grundsätzliche Kritik von Zensurgegnern an einem Gesetzesbeschluss noch in dieser Legislaturperiode und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Passiert | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

50.000

Ein würdiger Anlass mal wieder was hier reinzuschreiben: 50.000 Menschen haben in den vergangen drei Tagen die ePetition „Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten“ an den Deutschen Bundestag gegen einen Gesetzentwurf der Bundesregierung mitgezeichnet.* Hier kurz der Wortlaut: „Wir fordern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Passiert | 3 Kommentare

Ready To Go

Ha, hab ich Euch erwischt! Ihr drei Gestalten, die ihr doch immer nochmal auf diesem Friedhof hier rumhängt… Ich wollte heute meiner Pflicht nachkommen und ankündigen, wo ich mich von Mittwoch bis Freitag so hauptsächlich rumtreiben werde. Nämlich hier: *Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geplant | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

That’s Not Her Style

Man kann nichts tun. Das vorherrschende Gefühl der letzten Wochen, vielleicht Monate. Noch nicht mal die Illusion eines Plans haben. Ertragen müssen, was halt passiert, weil man es nicht wirklich beeinflussen kann. Reaktion statt Agitation. Abwarten. Hinnehmen. Durchhalten. That’s not my style. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedacht | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

It’s The End Of The World As We Know It

Twitter ist down. Für eine Stunde noch, steht da. No, I don’t feel fine! I’m down, too! Der Titel dieses Beitrags wurde Ihnen präsentiert von R.E.M.. Auf den Zusatz (And I Feel Fine) habe ich aus gegebenem Anlass verzichtet. Nachtrag: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Passiert | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Circus Of The Mad

Aller guten Dinge sind drei (in Zahlen: 3). Deshalb blogge ich mich heute nahezu um den Verstand – und da will ich jetzt keine dummen Sprüche hören. Bei allem, was mir so passiert im Leben, hole ich den Berichterstattungsrückstand nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Passiert | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare